balken

Rumänien vor und nach dem EU-Beitritt

Diplomatische Akademie,
Favoritenstr. 15a, 1040 Wien
Musikzimmer

7. Dezember 2006, 11:00 Uhr

Botschaft von Rumänien,
in Kooperation mit
der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich,
dem Institut für den Donauraum und Mitteleuropa,
dem Renner–Institut und
der Österreichisch-Rumänischen Gesellschaft

Vortragssprache: Deutsch

Programm

Begrüßung:

S.E. Prof. Dr.Dr.h.c. Andrei Corbea-Hoişie
Botschafter von Rumänien

Es diskutieren:

Herr Wenceslas de Lobkowicz
Rumänien-Referatsleiter bei der Generaldirektion Erweiterung, Europäische Kommission

Herr Adrian Vieriţa
Staatssekretär, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten von Rumänien

Herr Botschafter Dr. Martin Sajdik
Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten

Moderation: Frau Gudrun Gutt, ORF

Abschließend wird zu einem kleinen Imbiss geladen.

Anmeldung erbeten bis Mittwoch, 6. Dezember 2006 an die Botschaft von Rumänien, E-mail: ambromviena@ambrom.at

 
 
IMPRESSUM: ÖSTERREICHISCH-RUMÄNISCHE GESELLSCHAFT
Giefinggasse 2, A–1210 Wien | Tel. +43 (0) 699 171 358 48
www.austrom.eu
info.office@austrom.eu